Werteserie: Respekt

Allgemein, Blog

07.07.2016

Respekt statt Kriminalität: Das Berliner Projekt bietet Kindern und Jugendlichen aus sozialen Brennpunkten eine Alternative zu Gewalt, Drogen und Kriminalität. Im Training powern sich die Kids aus und erlernen Werte wie Disziplin, Respekt und Zielstrebigkeit. In unserer Werteserie erzählt Teilnehmer Aydin, was ihm Respekt bedeutet.

Was bedeutet Respekt für mich?!

Mein Name ist Aydin, ich besuche die zehnte Klasse einer Gesamtschule. Ich hoffe im nächsten Jahr in die Oberstufe zu kommen, um dann mein Abitur zu machen. Ich boxe seit einem Jahr und würde gerne demnächst einen oder mehrere Kämpfe machen.

Respekt bedeutet für mich, sich unter Kontrolle zu haben und kritikfähig zu sein. Wenn respektvoll miteinander umgegangen wird, ist das für mich ein angenehmer Umgangston.

Respekt ist mir sehr wichtig, besonders vor älteren Menschen.

Beim Boxen ist Respekt immer wichtig, besonders im Sparring. Man will ja selber besser werden und nicht den Gegner KO schlagen. Beim Sparring geht es darum, etwas gemeinsam und miteinander zu lernen. Dazu ist Respekt vor dem anderen sehr wichtig. Wenn ich meine Trainingspartner nicht respektiere, kann ich auch nichts von ihnen lernen.

Ich habe im Training viel über Respekt gelernt. Früher habe ich viele Ausdrücke benutzt, heute mache ich das kaum noch. Boxen eignet sich besonders gut, um etwas zum Themas Respekt zu lernen. Ich habe gelernt dass, wenn ich jemanden nicht respektiere, respektiert die Person mich auch nicht. Wenn ich aber respektvoll mit jemanden umgehe, gehen die anderen auch respektvoll mit mir um. Ich denke, das ist nicht nur im Sport so, sondern auch in der Schule oder bei der Arbeit. Mir fällt auf, dass sich die Lehrer in der Schule mir gegenüber anders verhalten, wenn ich respektvoll mit ihnen umgehe. Ich denke, dann ist es auch leichter, gute Noten zu bekommen.

Autor:
Aydin besucht die zehnte Klasse einer Gesamtschule und boxt seit einem Jahr im Laureus Sport for Good Projekt KICK im Boxring. In den Trainings dort hat er gelernt, dass er respektvoll mit anderen Menschen umgehen muss, um selbst respektiert zu werden.

 

Weitere Blogbeiträge zu dieser #SPORTFORGOOD Werteserie finden Sie unter nachfolgendem Link:

 

» Allgemein, Blog » Werteserie: Respekt
On Juli 7, 2016
By

« »

zurück zu "Allgemein"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M