LIAM PAYNE TRITT BEI DER 20. VERLEIHUNG DER LAUREUS WORLD SPORTS AWARDS AUF

Pressemeldungen

19.02.2020
  • Die Verleihung der Laureus World Sports Awards findet am 17. Februar in der Verti Music Hall in Berlin statt
  • Die historischen 20. Laureus World Sports Awards stehen unter dem Motto „Sport Unites Us“
  • Liam Payne: „Da ich die positive Wirkung des Sports am eigenen Leib erleben durfte, unterstütze ich diesen Gedanken voll und ganz.“
  • Akkreditierungsanträge für Medienvertreter: http://accreditation.laureus.com

 

BERLIN, 16. Februar 2020 – Der britische Sänger, Songwriter und Sportfan Liam Payne, ehemals Mitglied der Boyband One Direction, wird bei der 20. Verleihung der Laureus World Sports Awards auftreten. Die Laureus-Awards sind die bedeutendsten internationalen Auszeichnungen im Bereich des Sports, mit denen die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler aus allen Sparten geehrt werden.

 

Der gefeierte Künstler wurde durch die britische Castingshow „The X Factor“ bekannt  und erlangte als Mitglied von One Direction Weltruhm. Die Boygroup stürmte die Charts rund um den Globus und gewann insgesamt mehr als 200 Awards, darunter sechs Billboard Music Awards, sieben BRIT Awards, sieben American Music Awards und 28 Teen Choice Awards.

Nach der Unterzeichnung seines Plattenvertrags 2016 veröffentlichte Payne im Mai 2017 seine Debütsingle Strip That Down, für die er für zwei BRIT Awards nominiert wurde. Zusätzlich zu seiner Arbeit als Solokünstler arbeitete der Sänger bereits mit Musikstars wie Ed Sheeran, Pharrell Williams und Rita Ora zusammen. Im Dezember 2019 veröffentlichte er sein Debütalbum unter dem Titel LP1.

Payne ist nicht nur für sein musikalisches Talent bekannt, sondern war als Teenager auch ein erfolgreicher Leichtathlet. Als Mitglied seines lokalen Vereins Wolverhampton & Bilston Athletics Club zählte er drei Jahre lang zu den drei besten 1500-Meter-Läufern des Landes in seiner Altersklasse.

Payne über seinen bevorstehenden Auftritt bei der 20. Verleihung der Laureus World Sports Awards: „In Berlin erwartet uns ein ganz besonderes Event und ich freue mich schon darauf, meinen Beitrag zu leisten. Ob Tennis, Boxen, Fußball oder Surfen – der Sport spielte in meinem Leben schon immer eine große Rolle. Mit dem Sport ist es so ähnlich wie mit der Musik: Beides kann Menschen Hoffnung geben und unterschiedliche Bevölkerungsgruppen vereinen. Die Geschichten und Erfolge der diesjährigen Nominierten haben mich sehr inspiriert, ebenso die tolle Arbeit von Laureus, die jungen Menschen mittels  Sport hilft und ihnen neue Perspektiven eröffnet. Da auch ich die positive Wirkung des Sports am eigenen Leib erleben durfte, unterstütze ich diesen Gedanken voll und ganz.“

Neben seinem Interesse für Musik und Sport engagiert sich Payne auch für den guten Zweck und arbeitet mit Organisationen wie UNICEF und Comic Relief zusammen.

 

Medienvertreter, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten, sollten so bald wie möglich unter http://accreditation.laureus.com eine Akkreditierung beantragen. Zusätzlich zur Berichterstattung über die Preisverleihung werden die anwesenden Medienvertreter auch die Gelegenheit haben, Mitglieder der Laureus World Sports Academy sowie andere Sportpersönlichkeiten vor Ort in Berlin zu interviewen.

Bei der allerersten Verleihung der Laureus World Sports Awards im Jahr 2000 legte Laureus-Schirmherr Nelson Mandela mit seinen Worten den Grundstein für die weltweite „Sport for Good“-Bewegung, und 20 Jahre später stellen diese Worte nach wie vor den Kern der Laureus-Mission dar: „Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern und Menschen auf eine Art und Weise zu vereinen, wie es nur Weniges vermag.“ Von Sportstars über Sportfans bis hin zu den jungen Projektteilnehmern von Laureus Sport for Good rund um den Globus: Sport Unites Us – der Sport vereint uns.

 

Weitere Informationen zu den Nominierten und aktuelle Berichte über die Laureus World Sports Awards 2020 sind auf laureus.com/world-sports-awards sowie in Social Media unter dem Hashtag #Laureus20 zu finden.

 

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Claudia Lunscken

PR Manager

Styleheads für Laureus

Tel.: +49 (0) 170 453 58 69

E-Mail: claudia.lunscken@styleheads.de

Website: www.laureus.com

Laureus ist auch auf Twitter, Facebook und Instagram zu finden.

 

HINTERGRUND-INFORMATIONEN

» Pressemeldungen » LIAM PAYNE TRITT BEI DER...
On Februar 19, 2020
By

« »

zurück zu "Pressemeldungen"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M