define creative_Laureus

Leon Draisaitl setzt sich mit Laureus Sport for Good für benachteiligte Kinder ein

News

09.11.2020

Unter Einhaltung der COVID-19 Hygienebestimmungen fand der erste Einsatz von NHL-Star Leon Draisaitl als Laureus Sport for Good Botschafter statt. Am 25. Oktober 2020 besuchte er in Berlin das Laureus Förderprogramm KICK on Ice und äußerte sich zu der Bedeutung und den Herausforderungen der Arbeit von Laureus Sport for Good in Zeiten der Corona-Pandemie:

„Für mich ist es etwas ganz Besonderes bei Laureus dabei zu sein und es war ein unglaublich inspirierendes Erlebnis, einen ersten Einblick in die Arbeit der Stiftung und in die von KICK on Ice zu erhalten.

 

define creative_Laureus

Bildquelle: define creative_Laureus

Gerade in der aktuellen Zeit werden in den Laureus Förderprogrammen Kids aufgefangen, die aufgrund der Corona-Umstände mit familiären und psychischen Problemen zu kämpfen haben.

Ich selbst empfinde dieses Gefühl, in einer Mannschaft zu sein, als etwas ganz Besonderes. Du hast eine Familie neben deiner eigenen Familie, die dich auffängt, die sich auf dich verlassen können muss und auf die du dich aber auch verlassen kannst. Und genau das ist es, was die Kids hier beim Eishockey erleben. Hier gibt es Menschen, die sie pushen, stärken und die für sie da sind.” 

Die psychischen und psychosomatischen Auswirkungen der Kontaktbeschränkungen, die vor allem sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche treffen, wiegen schwer. Dies bestätigen die Ergebnisse der sogenannten COPSY-Studie, in der WissenschaftlerInnen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) die Auswirkungen und Folgen der Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland untersucht haben. Die von Laureus Sport for Good geförderten sozialen Sportprogramme nehmen sich diesen Kindern an und unterstützen diese.

define creative_Laureus

Bildquelle: define creative_Laureus

2020 ist aus zweierlei Sicht eines der prägendsten Jahre der Laureus Sport for Good Bewegung. Einerseits feiert die Stiftung ihr 20-jähriges Jubiläum und kann auf die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre zurückblicken. Auf der anderen Seite waren aufgrund der Ausmaße von COVID-19 die Herausforderungen nie größer.

Um diese Situation bewältigen zu können, ist die Laureus Sport for Good Foundation mehr denn je auf Spenden angewiesen.

„Der gerade verkündete Corona-Lockdown mit dem weitgehenden Verbot von Amateursport wird die Situation wieder verschärfen. Es gilt, die Menschen zu informieren, wie wichtig die Arbeit von Laureus Sport for Good ist. Sport ist eines der besten Mittel für Menschen, auch in schwierigen Zeiten positiv denken zu können und das Leben als Chance zu sehen. Wir müssen den Sport nutzen, um benachteiligten Kindern eine Perspektive im Leben zu geben. Sport bildet starke Persönlichkeiten und starke Persönlichkeiten haben eine bessere Perspektive im Leben. Die Laureus Botschafter, in deren Kreis wir Leon Draisaitl jetzt aufgenommen haben, vermitteln diese Botschaft und inspirieren Kinder und Eltern“, so Paul Schif, Geschäftsführer von Laureus Sport for Good.

So wurde im September in Partnerschaft mit der Spendenplattform VIPrize ein globaler „Fundraising Marathon“ ins Leben gerufen, der den Laureus Botschaftern auf der ganzen Welt in den nächsten Monaten die Möglichkeit gibt, im Internet Spenden für benachteiligte Kinder und Jugendliche in den Förderprogrammen von Laureus Sport for Good zu sammeln.

Hierbei werden auf 20.laureus.de besondere Erlebnisse mit nationalen und internationalen Botschaftern – aktiven und ehemaligen Profisportlern – und von Partnern der Stiftung verlost.

» News » Leon Draisaitl setzt sich mit...
On November 9, 2020
By

«

zurück zu "News"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M