move&do

April 8, 2016

 

Teamgeist statt Alleingang: „Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder.“

move&do ist ein erlebnispädagogisches Programm, das sich zum Ziel gesetzt hat, junge Menschen in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken und deren Sozialkompetenz zu fördern. An den zwei Standorten Stuttgart (seit 2006) und Mannheim (seit 2015) ist move&do an der Schnittstelle von Sport und Jugendhilfe aktiv und kann auf ein gut ausgebautes Netzwerk aus Schulen, Jugendhäusern und Sportvereinen zurückgreifen.

Mit sport- und erlebnispädagogischen Methoden lernen die Teilnehmer Team-, Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit, gegenseitige Anerkennung und Toleranz. Themen wie Gewalt, Mobbing, Defizite im sozialen Miteinander werden an die Oberfläche gebracht, aufgearbeitet und nachhaltig verbessert.

Die Teilnehmer sollen mit diesen Maßnahmen Selbstvertrauen in sich und ihre Fähigkeiten erlangen. Dies führt zu einer Veränderung und einer Stärkung des Teams, ermöglicht eine effektivere Zusammenarbeit und sorgt somit für ein positiveres Klima für alle Beteiligte.

 

Laureus soziales Sportprojekt Stuttgart, Mannheim - move&do

 

Sie möchten mehr über das Laureus Förderprojekt move&do erfahren?

 

Hier geht’s zum Onlineauftritt des Projekts in Stuttgart:

 Laureus Webseite Icon          Laureus Facebook Icon          Laureus Karten Icon

Hier geht’s zum Onlineauftritt des Projekts in Mannheim:

 Laureus Webseite Icon          Laureus Facebook Icon          Laureus Karten Icon

Oder stöbern Sie durch die Projektstimmen in unserem Blog:

 

ALTRUJA-BUTTON-OV6M