Fabian Hambüchen - Ein Held zum Anfassen!

Ein Held zum Anfassen!

News

12.07.2018

Was für eine Woche: Nachdem Laureus Sport for Good Botschafter und Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen im März das Laureus Förderprojekt Körbe für Köln beim EqualNet Sozialtraining mit knapp 30 Jugendlichen aus den Internationalen Förderklassen vom Berufskolleg Deutzer Freiheit besuchte, stand diese Woche der Gegenbesuch an.

Im Rahmen ihres Wandertages machten sich die Jugendlichen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Uli Stäbler und Steffi Wintersieg auf den Weg in die Deutsche Sporthochschule in Köln. Dort gab es erst einmal eine Führung durch die Universität, danach wurde auf den Freiplätzen aktiv gezockt, gebolzt, Frisbee und Volleyball gespielt.

Anschließend folgte der Höhepunkt: Alle durften von der Tribüne aus eine Trainingssession von Fabian verfolgen. Da war das Staunen darüber groß, was alles möglich ist, wenn man fleißig trainiert – und naja, auch einiges an Talent im Turnen hat.

Zum krönenden Abschluss lud der Laureus Sport for Good Botschafter seine neuen Freunde in der Mensa noch zum Mittagessen ein. Der Abschied danach fiel allen so schwer, dass die Jugendlichen Fabian ein spontanes Angebot machten und ihn zu ihrer Zeugnisvergabe am Tag darauf einluden.

Und engagiert wie der Turnstar nun einmal ist, unterbrach „Fabi“ seine Lerngruppe für eine Stunde und tauchte tatsächlich zu der großen Abschlussveranstaltung im Deutzer Berufskolleg auf, um allen Jugendlichen noch einmal persönlich zu gratulieren. Einige der Schüler/innen haben damit bereits den Schulabschluss in Deutschland geschafft, also ein echter Meilenstein.

Und Fabi war dabei – ein echter Hero zum Anfassen halt. Ein Vorbild ohnegleichen und zudem ein echter Freund. Danke, Fabi!

» News » Ein Held zum Anfassen!
On Juli 12, 2018
By

« »

zurück zu "News"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M