Auch in Krisensituation die Kraft des Sports nutzen

News

31.03.2020

Die aktuelle Krisensituation wegen des Coronavirus betrifft beinahe alle Bereiche des alltäglichen Lebens und wird weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen, die jetzt noch nicht absehbar sind. Laureus Sport for Good hat es sich, seit 20 Jahren zur Aufgabe gemacht Projekte zu fördern, die durch die Kraft des Sports sozialschwache oder körperlich eingeschränkte Kinder und Jugendliche  unterstützen und ihnen für ihr späteres Leben Perspektiven aufzeigen. Sie sollen durch die Werte, die durch den Sport vermittelt werden gestärkt und in ihrer Entwicklung gefördert werden. Die Kinder und Jugendlichen sollen lernen, wie sie mit Problemen umgehen und diese lösen können.

Ebenso wie bei vielen anderen Menschen ist auch die praktische Arbeit der Förderprojekte aktuell nicht durchführbar. Umso mehr sind sie, sobald sie ihre Arbeit wieder aufnehmen können auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Die Laureus Sport for Good Stiftung trägt, unter normalen Umständen, durch finanzielle Fördersummen Unterstützung der Projekte bei. Jedoch wird auch diese Arbeit von den aktuellen Einschränkungen getroffen. Durch abgesagte Events, bei denen die Stiftungsarbeit vorgestellt und Spenden gesammelt werden sollten, ist es auf lange Sicht nicht möglich unsere bisherige Arbeit in gewohntem Ausmaß aufrecht zu erhalten. Die Leidtragenden werden hier am Ende immer die Kinder sein, die nicht mehr auf die Hilfe und Unterstützung der von uns geförderten Projekte zurückgreifen können. Gerade in der aktuellen Situation, die die Schwierigkeiten für sozialbenachteiligte Kinder und Jugendliche nochmal verschlimmert und nicht selten zu häuslicher Gewalt führt, ist es für sie umso wichtiger einen festen Anlaufpunkt bei Problemen zu haben.

 

Bitte ermöglichen Sie uns weiterhin den Kinder und Jugendlichen zu helfen, indem Sie uns tatkräftig mit Spenden unterstützen.

» News » Auch in Krisensituation die Kraft...
On März 31, 2020
By

« »

zurück zu "News"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M