Mercedes-Benz 190E Edition Laureus Sport for Good: das Highlight beim Schöne Sterne Festival

News

03.09.2019

Eine Fundraising-Aktion der besonderen Art entwickelte die Motorworld Group Anfang diesen Jahres: Einen Oldtimer zu restaurieren und für den guten Zweck zu verlosen – über die Dauer eines ganzen Jahres. Dazu reist das Fahrzeug durch Deutschland und macht auf sich und die Verlosung aufmerksam. Begünstigter der Aktion ist dabei die Laureus Sport for Good Foundation, mit der die Motorworld seit 2017 als nationaler Partner kooperiert. Die Stiftung fördert Organisationen, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen über soziale Sportprojekte Werte wie Teamgeist, Respekt, Disziplin oder Fairplay vermitteln und zusätzlich gesellschaftlich herausfordernde Themen wie Inklusion und bestehende Sozialkonflikte angehen und überwinden.

Das Auto, blaugrau mit sportlichen Felgen, kann mit seinen 118 PS bei der Motorisierung zwar nicht mit Tourenwagen mithalten, wurde dafür aber im Design durch die sportliche Folierung an die DTM angelehnt. Entsprechend ist es ein Fahrzeug der besonderen Art und vor allem für den Liebhaber ausgefallener Oldtimer ein Schmuckstück geworden. Die exklusive Gestaltung gibt der Karosserie von 1987 einen modernen Anstrich und garantiert interessierte Blicke.

Diese besondere Aufmerksamkeit kam dem Fahrzeug auch beim diesjährigen Schöne Sterne Festival zu teil. Am 24. und 25. August kamen auf dem Gelände des Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen große sowie kleine Mercedes-Fans zusammen und präsentierten stolz ihr eigenes Exemplar oder bestaunten mit großen Augen die fahrbaren Untersätze der Anderen. Bei den Autos ging es weder um Modelljahr oder Baureihe; wichtig für die Teilnahme war einzig und allein ein „schöner Stern“.

Zum mittlerweile zehnten Mal feierten die Besucher dieses Jahr gemeinsam die Marke Mercedes-Benz. Unter dem Motto „Die Mischung macht’s“ wurden auf dem Roten Teppich die unterschiedlichsten Modelle und ihre teilweise unglaublichen Vorgeschichten von den Eigentümern präsentiert. War das Interesse erst einmal geweckt, stand eingängigen Benzingesprächen nichts mehr im Weg und es entwickelte sich ein interessierter Austausch zwischen den Angereisten. Darüber hinaus gab es zahlreiche Programmpunkte zu den Themen Fahrzeugpflege, Tuning oder Clubleben.

Höhepunkt des Events war allerdings die Pokal-Verleihung am Sonntagnachmittag. Dabei bewertete eine Fachjury alle, sich auf dem Gelände befindenden, Fahrzeuge und kürte die fünfzig Schönsten Sterne als Sieger. Darüber hinaus wurden Sonderpokale in den Kategorien Best 50s, Best 60s, Best 70s sowie in Editor‘s Choice und weiteste Anreise verliehen – schließlich reisten Teilnehmer für dieses Event extra aus Norwegen, Armenien und Russland an und legten so an die 3.000 Kilometer pro Strecke zurück!

So schaffte es das Schöne Sterne Festival auch 2019 wieder, weltweite Freunde und Fans der Marke Mercedes-Benz zu vereinen und eine einmalige Atmosphäre zu erschaffen – und immer mittendrin  und nicht nur dabei war der Motorworld Oldtimer: Baby-Benz-Liebhaber oder nicht, viele Leute interessierten sich für das Auto, lernten mehr über Laureus Sport for Good und erwarben vor Ort Lose, um sich die Chance auf den Wagen zu sichern und Gutes zu tun.

Da der Gewinner des Fahrzeuges allerdings erst im Mai 2020 bei der nächsten Motorworld Classics Bodensee gezogen wird, bleibt noch genügend Zeit, an der Aktion teilzunehmen – auch von zu Hause. Gehen Sie auf www.viprize.org/motorworld und unterstützen Sie die Laureus Sport for Good Foundation mit einem Loskauf. Schon ab 5 € Einsatz haben Sie dabei die Chance, das Auto zu gewinnen und dieses von Manuel Reuter, Motorsportlegende, Laureus Sport for Good Botschafter und Vorbesitzer des Wagens übergeben zu bekommen.

Helfen Sie uns zu helfen!

 

Bildquelle: Mercedes-Fans.de

» News » Mercedes-Benz 190E Edition Laureus Sport...
On September 3, 2019
By

« »

zurück zu "News"

ALTRUJA-BUTTON-OV6M